Versandkostenfrei ab €50 innerhalb von Österreich, ab €100 in andere EU Länder

Weihnachten steht vor der Tür

Bei uns finden Sie auch Weihnachtsbäume

Einblicke

Nur sorgfältig Ausgewähltes darf hier Platz nehmen!

Gut geschulte Mädels mit Herz

Im stationären Handel zu finden, bio-logisch, lustig und fair.

Willkommen in der Bioinsel Rosenberger!

Ein Herzblut-Team ist bemüht, alle Kundenwünsche prompt und sorgfältig zu erfüllen.

Alles fürs Baby

Rechtzeitig zur Adventszeit wird die neue Bioinsel Rosenberger am 2.12.2019 eröffnet!

 

Mit dem Neubau der Bioinsel ist ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen. Nach mehreren Standorten und so manch einem erlittenen Schiffbruch stehen wir jetzt mit dem neuen und innovativen Geschäftslokal mitten im Herzen von Weiz vor dir. Der Spagat zwischen der notwendigen Technik und dem Erhalt einer natürlichen Umgebung ist sehr gut gelungen. Es sollte ein guter Raum werden. Ein Raum um Notwendiges zu erledigen, um beisammen zu sein, um sich auszutauschen und sich bei all dem pudelwohl zu fühlen.

Unsere Philosophie besteht zu einem großen Teil darin, beim Einkauf die Nachhaltigkeit spürbar zu machen und Verantwortung zu übernehmen, woher unsere Bedarfsgüter kommen. Es ist uns wichtig, Nahrungsmittel mit hoher ernährungsphysiologischer Wichtigkeit für Jedermann greifbar zu machen. Wir Konsumenten haben die Macht über unsere Zukunft zu entscheiden, wir können so die Welt mitgestalten.

Dürfen wir zulassen, dass Großkonzerne und weltweit agierende Unternehmen in selbstherrlicher Manier über unser Leben entscheiden? Ist es nicht allerhöchste Zeit, richtungsweisende Maßnahmen zu setzen?

Vor mehr als 20 Jahren haben Monika und Alois ihre erste Bioinsel eröffnet. Biologisch angebaute Lebensmittel waren damals eher die Ausnahme. Kaum jemand hatte eine Ahnung, unter welchen Umständen Obst und Gemüse angebaut wurde oder woher es stammte. Für die beiden bestand damals im Bio-Bereich ein akuter Handlungsbedarf etwas zu verändern und um aufzuklären! Inzwischen interessieren sich immer mehr Menschen dafür, woher ihre Nahrung kommt, unter welchen Umständen sie produziert wird, wie sie gelagert oder geliefert wird. Daher wuchs die Produktpalette recht rasch und Platzmangel war eine tägliche Herausforderung.

Thomas ist der jüngste ihrer drei Söhne, er tauschte vor vier Jahren seine Kochhaube gegen den Arbeitskittel seines Vaters. Während die Eltern einen Teil ihrer Segel Richtung Adria gesetzt haben, übernahm ihr Sohn als Geschäftsführer das Steuer der Bioinsel. Auch Thomas setzt ausnahmslos auf bio-zertifizierte Produkte, die weitestgehend ressourcenschonend produziert werden. Ein weiterer wichtiger Punkt auf den wir unser Augenmerk richten ist, dass alle Beteiligten der Produktionskette ehrlich und fair behandelt werden.

 

Wir freuen uns sehr, die neue Bioinsel gemeinsam mit dir zu eröffnen!



Neues vom Bioladen